Diese pikant, Knoblauch Huhn peppt Ihre üblichen Abendessen Routine und wird die ganze Familie Sekunden begehren. Gekocht mit gelbem Reis und Erbsen, wird das Abendessen mit minimalem Aufwand schnell auf den Tisch kommen.

Lesen Sie mehr + Lesen Sie weniger Cal / Serv: 603 Erträge: 4 Vorbereitungszeit: 0:08 Kochzeit: 0:50 Gesamtzeit: 0:58 Zutaten 1 1/2 EL. geräucherter spanischer Paprika (süß oder scharf) 1 1/2 EL. Sherry-Essig 1 1/2 EL. Honig 1 EL. Knoblauchpaste 1 kleines Huhn 1/2 TL. Salz 1/2 TL. Paprika 8 große Frühlingszwiebeln 1 Packung gelbe Reismischung 1 c. gefrorene grüne Erbsen Anweisungen
  1. Ofen auf 400 Grad F erhitzen. Eine Bratpfanne mit Folie auslegen. Kombinieren Sie Paprika, Essig, Honig und Knoblauchpaste; Hähnchenstücke darüber streichen, mit Salz und Pfeffer bestreuen.
  2. Huhn in vorbereitete Pfanne legen. Braten 30 Minuten; Hähnchenstücke umdrehen. Schalotten in die Pfanne geben. Weiter braten 15 bis 20 Minuten, drehen Stücke wenn nötig, bis das Huhn ist gebräunt und durchgegart.
  3. Während das Huhn kocht, bereiten Sie den gelben Reis gemäß den Anweisungen in der Verpackung zu und rühren Sie die gefrorenen Erbsen 5 Minuten vor dem Garen ein. Zum Servieren Reis auf Teller geben. Top mit Hühnchen und Schalotten.

Senden Sie Ihren Kommentar