Mit Zimt, Ingwer und Kardamom gewürzt und mit getrockneten Johannisbeeren und Pekannüssen verziert, ist dieser Karottenkuchen eine unwiderstehliche Kombination aus einem zart feuchten, würzigen Kuchen und einem üppigen, cremigen, leicht würzigen Kuchen Glasur.

Lesen Sie mehr + Lesen Sie weniger Cal / Serv: 510 Renditen: 16 Prep Time: 0:30 Kochzeit: 0:35 Gesamtzeit: 1:05 Zutaten 2 c. Mehl 2 TL. Backpulver 1 TL Backpulver 1 TL. gemahlener Zimt 1 TL. gemahlener Ingwer 1 TL Boden Cardamon 1/2 TL. Salz 2 c. Zucker c. Gemüse oder Erdnussöl 2 TL. geriebene Orangenschale 4 große Eier 6 große Karotten c. getrocknete Johannisbeeren oder Rosinen 1/2 c. Pekannüsse 1 Rezept Frischkäseglasur Anleitung
  1. Ofen auf 350 Grad F. vorheizen. Fetten Sie zwei 9-Zoll-runde Kuchenformen. Stir Mehl, Backpulver, Backpulver, Zimt, Ingwer, Kardamom und Salz in einer großen Schüssel verrühren, bis alles gut vermischt ist.
  2. In einer anderen großen Schüssel, mit einem elektrischen Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit, Zucker, Öl und Orangenschale schlagen, bis sie vereint sind. Schlagen Sie Eier einzeln nacheinander ein und schlagen Sie gut nach jeder Zugabe. Karotten, Johannisbeeren und Pekannüsse unterrühren. Trockene Zutaten unterrühren, bis sie vermischt sind.
  3. Teig gleichmäßig zwischen Töpfen und glatten Oberteilen verteilen. Backen Sie 35 Minuten, oder bis der Zahnstocher in die Mitte eingeführt sauber herauskommt. Coole Kuchen in Pfannen auf Gitterrosten 10 Minuten. Führen Sie Metallspatel um den Rand jeder Pfanne herum und wenden Sie Kuchen auf Racks an, um vollständig abzukühlen.
  4. In der Zwischenzeit
  5. Frischkäse-Frosting make. Legen Sie 1 Kuchenschicht, Unterseite nach oben, auf Kuchenplatte oder Teller. Streifen Sie die Wachspapierstreifen unter die Ränder des Kuchens, um die Platte zu bedecken. Mit einem großen Metallspatel mit dünner Klinge 1 1/3 Tassen Zuckerguss gleichmäßig über die Oberseite der Schicht verteilen, bis fast zur Kante reichen. Die verbleibende Schicht mit der Oberseite nach oben auffüllen. Verteilen Sie den restlichen Zuckerguss gleichmäßig über die Seiten des Kuchens und dann darüber. Entfernen Sie Wachspapierstreifen.Kuchen mindestens 1 Stunde vor dem Servieren kühl stellen.

Senden Sie Ihren Kommentar