Gebratenes Gemüse machen feine Füllungen für fleischfreie Tacos; Neben den hier verwendeten, versuchen Sie Mais, Paprika, andere Arten von Pilzen und jede Art von Kürbis oder Kartoffel.

Lesen Sie mehr + Lesen Sie weniger Erträge: 4 Prep Zeit: 0:15 Gesamtzeit: 0:45 Zutaten 5 Portobello Pilze 2 TL. getrockneter Oregano 2 EL. Olivenöl 1/4 c. Wasser Grobes Salz Frisch gemahlener Pfeffer 4 Zucchini 1 rote Zwiebel 8 Maistortillas 6 oz. Monterey Jack 1 c. Trauben- oder Kirschtomaten Zubereitung
  1. Ofen vorheizen auf 425 Grad F. Auf einem umrandeten Backblech, Pilze mit 1 Teelöffel Oregano, 1 Esslöffel Olivenöl, und das Wasser werfen; mit Salz und Pfeffer würzen. Auf ein anderes Backblech Zucchini und Zwiebel mit dem restlichen Oregano und Olivenöl geben; mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Braten, gelegentlich rühren, bis das Gemüse gebräunt und zarter wird, 25 bis 30 Minuten (Zucchini kann schneller kochen als Pilze).
  3. Halten Sie jede Tortilla mit einer Zange direkt über eine Gasflamme und drehen Sie sie, bis sie durchgeheizt ist, etwa 5 Sekunden lang. (Alternativ, Tortillas in Pergament wickeln, dann Folie und warm in einem 350 Grad F Ofen.)
  4. Um zu dienen, füllen Sie jede Tortilla mit Pilzen, Gemüsemischung, geschreddertem Käse und Tomaten.

    Auf der Suche nach gesünderen Rezepten? Schauen Sie sich unsere Sammlungen von fettarmen Rezepten, gesunden Rezepten für den ganzen Tagund veganen Rezeptenan.

Senden Sie Ihren Kommentar