Mit frischen Kräutern und knackigen Gurken belegt, hilft dieser leichte Vollkornsalat beim Kampf gegen Bauchfett.

Cal / Serv: 170 Ergiebigkeit: 4 Vorbereitungszeit: 0:12 Kochzeit: 0:15 Gesamtzeit: 0:27 Zutaten 1 große Zitrone 1 c. Bulgur 1 c. Wasser 1/2 TL. Salz 1 c. Traubentomaten 1 c. gehackte kernlose Gurke 3/4 c. frische Petersilie 3/4 c. frische Minze 2 TL. Olivenöl 1/4 TL. gemahlener schwarzer Pfeffer Zubereitung
  1. Von Zitrone, 1 Teelöffel raspeln und 3 Esslöffel Saft schälen. In einer mikrowellengeeigneten 2-Liter-Schüssel Zitronenschale, Bulgur, Wasser und Salz vermischen. Cover mit belüfteten Plastikfolie und kochen in der Mikrowelle auf High 3 Minuten. Aus der Mikrowelle nehmen und stehen lassen, bis alle Flüssigkeit absorbiert ist und Bulgur ist zart, 5 bis 10 Minuten t In einer großen Schüssel, Bulgur Mischung mit Zitronensaft, Tomaten, Gurken, Petersilie, Minze, Olivenöl und Pfeffer werfen. Bei Raumtemperatur servieren oder bis zu 2 Tage abdecken und kühlen. Macht etwa 4 1/2 Tassen.

Senden Sie Ihren Kommentar