Aromatisiert mit Zwiebeln, Birnen, Apfelsaft, Piment und Lorbeerblättern - eine willkommene Beilage im Winter.

Cal / Serv: 125 Erträge: 10 Kochzeit: 1:00 Gesamtzeit: 1:30 Zutaten 2 kleine Köpfe Rotkohl 3 EL. Pflanzenöl 2 mittelgroße Zwiebeln 1 mittelgroße Birne 1 Dose Rinderbrühe 1 c. Apfelsaft c. Apfelessig 1/4 c. Dunkelbrauner Zucker 2 kleine Lorbeerblätter 3/4 TL. Salz 1/4 TL. grob gemahlener schwarzer Pfeffer tsp. gemahlener Piment Directions Schneiden Sie jeden Kohlkopf in Viertel; Kern ausschneiden. Dünn geschnittenen Kohl; verwerfen zähe Rippen.
  1. Im 8-Liter-Schmortopf Pflanzenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebeln und Birne hinzu und kochen Sie, bis zart, ungefähr 10 Minuten.
  2. Kohl, Rinderbrühe und die restlichen Zutaten einrühren; Hitze bis zum Kochen bei hoher Hitze. Reduziere die Hitze auf niedrig; Bedecken und köcheln 1 Stunde oder bis Kohl ist sehr zart, gelegentlich umrühren. Deckel abnehmen und bei mittlerer Hitze 15 Minuten länger oder bis zum größten Teil verdunsten lassen und gelegentlich umrühren.

Senden Sie Ihren Kommentar