Fenchel und Äpfel werden geröstet, bis sie karamellisiert und zart sind, was eine leichte süße Beilage für dieses schmackhafte gebackene Hühnchen-Abendessen schafft.

Erträge: 4 Vorbereitungszeit: 0:10 Gesamtzeit: 1:00 Zutaten 1 ganzes Huhn 2 Fenchelknollen 4 Schalotten 1/2 c. frische Salbeiblätter 3 EL. extra-natives Olivenöl 2 EL. Apfelessig Grobes Salz und gemahlener Pfeffer 2 Gala oder Fuji Äpfel Anleitung
  1. Ofen auf 450 Grad vorheizen, mit Körben in den oberen und unteren Drittel. Auf zwei umrandeten Backblechen Hühnchen, Fenchel, Schalotten und Salbei verteilen. In einer kleinen Schüssel Öl und Essig verquirlen und über Hähnchen und Gemüse verteilen. Toss zum kombinieren und würzen mit Salz und Pfeffer. Roast 35 Minuten, Blätter zur Hälfte rotieren. Fügen Sie Äpfel zu den Blättern hinzu und braten Sie, bis Fenchel gebräunt ist und Huhn durch gekocht wird, 15 bis 20 Minuten mehr.

Senden Sie Ihren Kommentar