Die holzige, aromatische Qualität von frischem Salbei ergänzt die Kalbfleisch und Squash in diesem einfachen Pasta-Rezept.

Cal / Serv: 395 Erträge: 6 Gesamtzeit: 0:35 Zutaten 12 oz. Vollkorn Fusilli oder Penne 3 TL. Olivenöl 1 lb. gemahlenes Kalbfleisch oder gemahlenes Huhn 1/4 c. fein gehackte Schalotten Salz und Pfeffer 2 EL. fein gehackte frische Salbeiblätter 1 mittlerer Butternusskürbis 1/4 c. Wasser c. frisch geriebener Pecorino Romano Käse Anleitung
  1. Erhitze den großen abgedeckten Topf mit Salzwasser zum Kochen in der Höhe. Add Pasta und kochen als Label directs.
  2. Währenddessen in 12-Zoll-Pfanne 2 Teelöffel Öl auf mittlerer bis hoher Temperatur erhitzen. Fügen Sie Kalbfleisch, Schalotten, 1/4 Teelöffel Salz und 1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer hinzu; Kochen Sie 5 Minuten oder bis das Kalbfleisch nicht mehr rosa ist und rühren Sie sich oft um. Entfernen Sie die Pfanne von der Hitze; 1 EL Salbei unterrühren. Kalbsmischung in die Schüssel geben.
  3. In dieselbe Pfanne noch 1 Teelöffel Öl hinzufügen. Hitze auf mittlere reduzieren; Butternusskürbis und Wasser einrühren und zugedeckt 10 bis 12 Minuten kochen oder bis der Kürbis weich ist und gelegentlich umrühren. Wenn der Kürbis fertig ist, die Kalbsmischung und den restlichen Salbei einrühren.
  4. Reserve 1/2 Tasse Pasta Kochwasser. Nudeln abgießen und in den Topf zurückgeben; Die Kalbsmischung aus der Pfanne, dem Romano und dem reservierten Kochwasser einrühren und zum Übergießen werfen. Garnieren Sie jede Portion mit Salbeiblättern, wenn Sie möchten.

Senden Sie Ihren Kommentar