Cal / Serv: 400 Erträge: 4 Gesamtzeit: 0:20 Zutaten 2 mittlere Pflaumentomaten 2 mittlere Dillgurken 1/2 c. fettarmes, cholesterinfreies Mayonnaise-Dressing 2 TL bereiteter weißer Meerrettich 3 EL. einfache getrocknete Semmelbrösel 1/2 TL. Paprika 1/2 TL. Salz 2 Flunder Filets 2 EL. Salatöl 4 Frankfurter Brötchen Zubereitung

  1. Tomaten und Gurken hacken. In kleine Schüssel Tomaten, Gurken, Mayonnaise Dressing und Meerrettich mischen.
  2. Auf Wachspapier Brotkrumen, Paprika und Salz vermischen. Schneiden Sie jedes Flunderfilet der Länge nach in zwei Hälften und schneiden Sie dann jede Hälfte in zwei Stücke. Coat Fisch mit Brot-Krume-Mischung.
  3. In 12-Zoll-Pfanne über mittlerer Hitze, in heißem Salatöl, Fisch auf beiden Seiten goldgelb kochen und Fischflocken leicht mit einer Gabel, ca. 4 Minuten getestet.
  4. Legen Sie 2 Stück Fisch in jede Frankfurter Rolle. Löffel-Mayonnaise-Mischung über Fisch.

Senden Sie Ihren Kommentar