Auch wenn Sie die Schnellfeuer-Hackfähigkeiten eines Iron Chef Teilnehmer besitzen, ist das Werfen eines Salats selten so schnell und luftig wie das ganze "Werfen zusammen "Teil bedeutet. Vor allem, wenn es um die Mix-Ins geht - und nicht um die abgepackte Salat-Abkürzung. Deshalb ist dieser einfache Salatschneider ein virales Phänomen: Er erledigt praktisch die ganze Arbeit für Sie.

Wie sein Slogan impliziert, können Sie wirklich einen Salat in 60 Sekunden flach machen. Wir waren zuerst skeptisch, bis wir es versuchten: Werfen Sie Ihr Gemüse in die Plastikschüssel und benutzen Sie es wie einen Sieb, um alles zu waschen. (Während Insekten zwar Proteine ​​mit sich bringen, besteht aber auch die Gefahr von Pestizidrückständen, daher ist es den zusätzlichen Schritt wert.) Von dort drücken Sie einfach auf den Deckel, drehen ihn um und schneiden die Öffnungen in der Schale entlang.

Drehen Sie die Schüssel um 90 Grad und schneiden Sie sie erneut in Scheiben. So ist alles in mundgerechte Stücke geschnitten. Sie müssen vielleicht ein paar Schnitte machen, wenn Ihre Scheiben nicht ganz durchgegangen sind - unsere Karottenmünzen haben sich anfangs ziemlich klobig aufgewickelt - aber insgesamt wird der Salatschneider seinen Ansprüchen gerecht. Ihr Salat ist fertig, und Sie müssen nur eine Schüssel reinigen.

Da das Tool viral wurde und in Posts auf Facebook auftauchte, erschien es regelmäßig in der "Mover and Shakers List" von Amazon - AKA seine Liste der meistverkauften Produkte auf der Website - und spornte alle Arten von Verkäufern an, es aufzulisten eBay, wo es irgendwo zwischen $ 4 und $ 16 geht.

Jetzt brauchst du nur noch einen Ranchbrunnen und du wirst nie wieder einen traurigen Schreibtisch zu Mittag essen.

Senden Sie Ihren Kommentar