Verwenden Sie diese Pastete, um leckere Backwaren wie Profiteroles und Eclairs, wie unsere Cream Puffs mit Pastry Cream und Maple-Espresso Glazezu machen.

Lesen Sie mehr + Lesen Sie weniger Erträge: 1 Dutzend Zutaten 1/2 c. ungesalzene Butter 1 TL. Zucker 1/2 TL. Salz 1 1/4 c. Allzweckmehl 4 große Eier 1 großes Eiweiß Zubereitung
  1. Bringen Sie Butter, Zucker, Salz und 1 Tasse Wasser in einem mittelgroßen Topf zum Kochen. Von der Hitze nehmen. Mit einem Holzlöffel Mehl kurz einrühren. Bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren garen, bis sich die Mischung von den Seiten löst und sich am Boden der Pfanne ein Film bildet, etwa 3 Minuten.
  2. In die Schüssel eines mit dem Paddelaufsatz ausgestatteten elektrischen Mixers geben. Mischen Sie bei niedriger Geschwindigkeit bis leicht abgekühlt, etwa 1 Minute. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf mittel; füge ganze Eier hinzu, 1 auf einmal, bis sich ein weicher Peak bildet, wenn der Teig mit dem Finger berührt wird. Wenn sich kein Peak bildet, das verbleibende Eiweiß leicht schlagen und es nach und nach in den Teig mischen, bis es fertig ist.

    Sie suchen nach weiteren Dessertideen? Schauen Sie sich unsere hausgemachten Schokoladenkeks Rezepte, Apfelkuchen Rezepteund Schokoladenkuchen Rezepte.

Senden Sie Ihren Kommentar