Unwiderstehlich für jeden - in jedem Alter - mit einem süßen Zahn.

Cal / Serv: 270 Ergiebigkeit: 24 Kochzeit: 0:25 Gesamtzeit: 0:50 Zutaten 2 1/2 c. Allzweckmehl 1 1/2 tsp. Backpulver 1/2 TL. Salz 1 3/4 c. gepackter hellbrauner Zucker 1 c. cremige Erdnussbutter 1/2 c. Margarine oder Butter 3 große Eier 2 TL. Vanilleextrakt 3 Quadrate Halbbitterschokolade 1 Viereck ungesüßte Schokolade 1 Packung Halbsüß-Schokoladenstückchen Zubereitung
  1. Ofen auf 350 Grad F vorheizen. In mittlerer Schüssel Mehl, Backpulver und Salz vermischen.
  2. In einer großen Schüssel, mit Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit, schlagen Sie braunen Zucker, Erdnussbutter und Margarine oder Butter bis glatt, etwa 2 Minuten. Reduziere die Geschwindigkeit auf niedrig. Eier und Vanille einschlagen; schlagen bis glatt. Schlagen Sie die Mehlmischung kurz zusammen (der Teig ist steif).
  3. Ein Drittel Teig (ca. 1 3/4 Tassen) in eine weitere große Schüssel geben. Die geschmolzene Schokolade einrühren bis sie eingemischt ist; Falte in 3/4 Tasse Semisweet-Schokoladenstückchen.
  4. Die Hälfte des restlichen Erdnussbutterteigs in eine ungefettete 13 "x 9" Metallbackform geben. In einem zufälligen Muster den Schokoladenteig und den restlichen Erdnussbutterteig auf die Erdnussbutterschicht geben; Mit der Hand abtupfen. Mit den restlichen Schokoladenstücken bestreuen.
  5. Backen Sie 25 bis 30 Minuten, bis der in die Mitte eingesetzte Zahnstocher sauber herauskommt. In der Pfanne auf dem Rost abkühlen lassen.

Senden Sie Ihren Kommentar