Dieses Pasta-Rezept ist besonders einfach zu machen, wenn Sie vorgekochtes Gemüse in der Lebensmittelabteilung Ihres Lebensmittelhändlers verwenden.

Cal / Serv: 615 Ergiebigkeit: 4 Vorbereitungszeit: 0:15 Kochzeit: 0:15 Gesamtzeit: 0:30 Zutaten 12 oz. Rotini oder Penne Pasta 1 Beutel Brokkoli Florets 1 EL. Olivenöl 2 mittelgroße Karotten 1 kleine Zwiebel 1 große rote Paprika 2 c. marinara sauce 3 oz. geschnittene Peperoni 1/4 c. frische Basilikumblätter c. frisch geriebener Parmesankäse Zubereitung
  1. Einen großen, abgedeckten Kochtopf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Fügen Sie Nudeln hinzu und kochen Sie, wie Etikett leitet, Brokkoli zum Saucepot 4 Minuten hinzufügt, bevor Teigwaren beendet werden.
  2. Währenddessen in einer 12-Zoll-Pfanne mit hoher Temperatur Öl auf Medium 1 Minute erhitzen. Fügen Sie Karotten, Zwiebel und Pfeffer hinzu; kochen Sie 8 Minuten oder bis zart, gelegentlich rührend. Marmarasauce und Peperoni einrühren; 2 Minuten zum Durchwärmen garen.
  3. Nudeln und Brokkoli abgießen; In Pfanne mit Marinara-Mischung einrühren. Mit Basilikum bestreuen. Mit Parmesan servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar