Virginia Briguglio von Peachtree City, Ga. begeisterte Quick & Simple Best BBQ Rezept Wettbewerb Richter mit diesem Make-it-in-einem-Flash-Seite

Cal / Serv: 6 Yields: 6 Prep Time: 0:10 Kochzeit: 0:50 Gesamtzeit: 1:00 Zutaten 4 große Zwiebeln 4 EL. Butter 4 TL. Barbecue Soße 1 TL. Salz 1/2 TL. Pfeffer 1/2 TL. Knoblauch Wegbeschreibung
  1. . Grill auf mittlere Temperatur vorheizen. Zwiebeln schälen und das Wurzelende intakt lassen. In der Nähe der Spitze jeder Zwiebel, schneiden Sie zwei kleine X auf beiden Seiten etwa 1/2 Zoll tief. Legen Sie jede Zwiebel auf ein großes Stück Aluminiumfolie mit Antihaft-Kochspray beschichtet. Jede Zwiebel mit 1 Esslöffel belegen. Butter und 1 TL. Barbecue Soße.
  2. Trockenwürze kombinieren und über jede Zwiebel streuen. Bringen Sie zwei gegenüberliegende Seiten der Folie zusammen und legen Sie sie fest über die Zwiebel. Rollen Sie jede verbleibende Seite fest zusammen. Zwiebeln für 45 bis 50 Minuten grillen, alle 10 Minuten wenden, um ein Anbrennen zu vermeiden.

Senden Sie Ihren Kommentar