Cal / Serv: 95 Erträge: 4 Gesamtzeit: 0:15 Zutaten 3 mittelgroße Karotten 1 mittlerer gelber Kürbis 1 Bund Brokkoli Oliven- oder Salatöl Salz Pfeffer Directions Schnitt Karotten in dünne diagonale Scheiben schneiden. Den Kürbis in der Mitte in zwei Hälften schneiden und in 1/4-Zoll dicke Diagonalscheiben schneiden. Broccoli in kleine Flowerettes schneiden; Schneiden Sie die Stiele diagonal in 1/4-Zoll-dicke Scheiben.

  1. In 3-Quart-Topf bei hoher Hitze, in 1 Zoll kochendem Wasser, erhitzen Brokkoli zum Kochen. 2 bis 3 Minuten kochen lassen, gelegentlich umrühren, nur bis zart-knusprig; ablassen.
  2. In einer 10-Zoll-Pfanne mit Antihaftbeschichtung bei mittlerer Hitze in 2 Teelöffeln heißem Olivenöl oder Salatöl Karottenscheiben unter gelegentlichem Umrühren kochen, bis sie knusprig sind. Entfernen Sie in die Schüssel.
  3. In der gleichen Pfanne, in 2 Teelöffeln heißem Olivenöl oder Salatöl, kochen Sie den gelben Kürbis bis zur zart-knusprigen, gelegentlich rührend.
  4. Zu servieren, Gemüse mit Salz und Pfeffer bestreuen, wenn Sie möchten. Auf Platte arrangieren.

Senden Sie Ihren Kommentar