Cal / Serv: 395 Erträge: 6 Gesamtzeit: 1:30 Zutaten 1 mittlerer Butternusskürbis 3 große rote Kartoffeln 3 mittlere Pastinaken 1 mittlere rote Zwiebel 2 EL. Olivenöl 3/4 TL. Salz 1/2 TL. getrocknete Estragonblätter 1 Dose Hühner- oder Gemüsebrühe 1/2 TL. geriebene Zitronenschale 1 Bund Brokkoli 1/2 c. fettarme Milch (1%) c. fettarme Milch (1%) 1 EL. Maisstärke 1 3/4 c. Allzweckbackmischung 1/2 c. Maismehl 3/4 TL. grob gemahlener schwarzer Pfeffer Zubereitung

  1. Ofen auf 450 Grad F vorheizen. In flachen 3 1 bis 2-Quart-Auflauf oder 13 bis 9-Zoll-Glas Auflaufform, werfen Sie die ersten 7 Zutaten zusammen, bis gut beschichtet. Ungesättigt backen, 1 Stunde oder bis das Gemüse zarte und leicht gebräunt ist, einmal umrühren.
  2. Nachdem Gemüse 45 Minuten gekocht hat, in 3-Quart-Topf bei großer Hitze, Brühe und Zitronenschale zum Kochen bringen. Fügen Sie Brokkoli hinzu; Hitze bis zum Kochen. Reduziere die Hitze auf niedrig; 1 Minute Brokkoli abdecken und köcheln lassen.
  3. In Tasse, mischen Sie 1/2 Tasse Milch mit Maisstärke. Rühren Sie die Milchmischung unter ständigem Rühren in die Brokkoli-Mischung, bis die Mischung leicht kocht und verdickt; 1 Minute kochen lassen. Pour Broccoli-Mischung über Gemüse; rühren, bis sich braune Stücke vom Boden des Auflaufs gelöst haben.
  4. Mischen Sie in der mittleren Schüssel Backmischung, Maismehl, Pfeffer und 2/3 Tasse Milch, bis nur noch kombiniert. 12 gehäufte Löffel voll Keksteig auf die Gemüsemischung geben.
  5. Backen Sie Cobbler, aufgedeckt, 15 Minuten länger oder bis die Kekse gebräunt sind.

Senden Sie Ihren Kommentar