Dieses Rezept ist von Georgia Kochen in einer Oklahoma Küche: Rezepte von meiner Familie zu Ihrer von Trisha Yearwood.

Erträge: 8 Zutaten 1 c. hellbrauner Zucker 1/2 c. Kristallzucker 2 große Eier 1/2 c. Butter 1 1/2 TL. Vanilleextrakt 2 EL. Milch 1 EL. Allzweckmehl 1 c. gehackte Pekannüsse 1 tiefe Schale Kuchenschale 1 c. Pekannusshälften Anweisungen
  1. Heizen Sie den Backofen auf 325 Grad F.
  2. Um die Füllung zu machen, schlagen Sie den Zucker mit den Eiern in einem elektrischen Mixer, bis cremig, etwa 5 Minuten. Fügen Sie die geschmolzene Butter, Vanille, Milch, Mehl und Pekannüsse hinzu. Gießen Sie die Mischung in die Schale. Ordnen Sie die Pekannusshälften oben auf dem Kuchen in einem kreisförmigen Muster an.
  3. Backen Sie den Kuchen für 55 Minuten. Überprüfen Sie den Herd, indem Sie die Pfanne leicht schütteln. Der Kuchen sollte fest sein, mit nur einem leichten Wackeln in der Mitte. Es wird mehr setzen, wenn es abkühlt.
  4. Warm servieren, mit Vanilleeis übergießen, oder bei Raumtemperatur mit einem Klecks Schlagsahne.

Senden Sie Ihren Kommentar