Cal / Serv: 150 Erträge: 6 Kochzeit: 0:45 Gesamtzeit: 1:00 Zutaten 1 1/2 c. Buttermilch 5 EL. Margarine oder Butter 2 große Eier 1 3/4 c. gelbes Maismehl 3/4 c. Allzweckmehl 2 EL. Zucker 2 TL. Backpulver 1/2 TL. Salz 1/2 TL. Backpulver 1 Dose Vollkornmais Zubereitung

  1. Ofen auf 375 ° F vorheizen. 9-Zoll x 5-Zoll-Metallblechpfanne einfetten.
  2. In der mittelgroßen Schüssel mit der Gabel Buttermilch, geschmolzene Butter und Eier vermischen, bis sie vermischt sind. In einer großen Schüssel Maismehl, Mehl, Zucker, Backpulver, Salz und Backpulver mischen. Stir Mit Gabel Buttermilchmischung und Mais in Maismehlmischung rühren, bis sie vermischt sind. Löffel Teig in Laib-Pfanne; gleichmäßig verteilen.
  3. Backen Sie Maisbrot 40 bis 45 Minuten oder bis der Zahnstocher in der Mitte des Brotlaibs sauber herauskommt. Kühle Laib in der Pfanne auf dem Rost 10 Minuten; Aus der Pfanne nehmen und auf dem Rost etwas abkühlen lassen, um warm zu servieren. Oder, cool, um später zu dienen. In Scheiben schneiden, um zu servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar