Gibt es in Ihrem Haus "Essensausgaben" - spezielle Wünsche, die es schwer machen, Ihre Herde Nacht für Nacht zu ernähren? Tritt in den Klub ein! Und genießen Sie diese schnelle, köstliche Lösung.

Lesen Sie mehr + Lesen Sie weniger Cal / Serv: 480 Erträge: 6 Vorbereitungszeit: 0:20 Kochzeit: 0:40 Gesamtzeit: 1:00 Zutaten 6 Scheiben Speck 2 EL. Dijon Senf 12 Scheibe festes Weißbrot 6 oz. Gruyère Käse 9 große Eier 3 c. Vollmilch 1/2 TL. Salz 1/4 TL. Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer Zubereitung
  1. Auf mikrowellengeeignetem Teller Speck auf die doppelte Dicke der Papiertücher legen. Mit 1 Papiertuch abdecken. Cook auf High 2 bis 3 Minuten oder bis sie braun sind. 5 Minuten stehen lassen oder bis es kalt und knusprig ist. Speck grob zerkleinern.
  2. Inzwischen 13 "von 9" Keramik oder Glas Auflaufform fetten.
  3. Verbreiten Sie Senf auf einer Seite jeder Brotscheibe. 6 Brotscheiben mit der Senfseite nach oben auf den Boden der Auflaufform legen und die Scheiben bei Bedarf schneiden. Mit der Hälfte des Käses bestreuen. Mit allen außer 2 Esslöffel zerkrümeltem Speck belegen, dann die restlichen Brotscheiben mit der Senfseite nach oben legen.
  4. In einer großen Schüssel mit dem Schneebesen Eier, Milch, Salz und Pfeffer schlagen, bis alles eingemischt ist. Langsam Eiermischung über Brotscheiben geben; Drücken Sie Brot nach unten, um es zu helfen, Eimischung zu absorbieren. Wenn nötig, Löffel Eiermischung über unbeschichtetes Brot. Top mit restlichem Käse und Speck. 15 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen oder abdecken und über Nacht kühlen.
  5. Ofen vorheizen auf 350 ° F. Backen Schichten 40 Minuten oder bis aufgeblasen und golden und Messer in der Mitte eingefügt kommt sauber. Mindestens 10 Minuten vor dem Servieren stehen lassen.

Senden Sie Ihren Kommentar