Rosenkohl wird zu einer süßen und zarten Beilage, wenn er in einer Pfanne mit Knoblauch und Butter karamelisiert wird.

Cal / Serv: 80 Erträge: 12 Zutaten 1/2 c. Mandelsplitter 2 EL. Butter oder Margarine 4 große Knoblauchzehen 3 Behälter Rosenkohl c. Wasser Salz Zubereitung almonds In einer 12-Zoll-Pfanne mit Antihaftbeschichtung die Mandeln bei mittlerer Hitze 4 bis 5 Minuten oder bis sie gebräunt sind unter häufigem Rühren anbraten. Übertragen Sie Mandeln in Tasse; beiseite legen.
  1. In derselben Pfanne Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Knoblauch, Rosenkohl, Wasser und 1 Teelöffel Salz unterrühren; abdecken und 10 bis 12 Minuten kochen, gelegentlich umrühren. (Möglicherweise müssen Sie die Rosenkohlmischung während der letzten Minuten des Kochens häufiger umrühren, um ein Überbräunen von Knoblauch zu vermeiden.)
  2. Rosenkohl in eine Schüssel geben; mit Mandeln bestreuen.

Senden Sie Ihren Kommentar