Als wir diesen Big Apple Klassiker aufdeckten, entschieden wir uns für ein neues Motto: Wenn wir hier Käsekuchen fälschen können, können wir ihn überall fälschen. Und wir haben fast 200 Kalorien, 21 Gramm Fett und 141 Milligramm Cholesterin ausgeschnitten, indem wir einfach fettarme und fettfreie Milchprodukte verwendet und die Kruste gestrafft haben.

Lesen Sie mehr + Lesen Sie weniger Cal / Serv: 255 Erträge: 16 Vorbereitungszeit: 0:25 Kochzeit: 1:00 Gesamtzeit: 1:25 Zutaten 3/4 c. Graham Cracker Krümel 2 EL. trans-fettfreie Pflanzenölaufstriche 3 Packungen fettarme Frischkäse 1 c. Zucker 1 EL. Maisstärke 1 1/2 Pkt. fettfreie saure Sahne 1 1/4 TL. Vanilleextrakt 2 große Eier 2 große Eiweiße Zubereitung
  1. Ofen vorheizen auf 325 Grad F. In 9-Zoll-Springform Pfanne mit Brotaufstrich rühren, bis angefeuchtet. Mit der Hand die Mischung fest auf den Boden der Pfanne drücken. Backkruste 15 Minuten oder bis tief goldbraun backen. Coole 5 Minuten auf dem Drahtgitter.
  2. Unterdessen in einer großen Schüssel mit dem Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit Frischkäse glatt schlagen. Kombinieren Sie Zucker und Maisstärke. Zuckermischung langsam in Frischkäse schlagen. Bei niedriger Geschwindigkeit in saure Sahne und Vanille schlagen. Fügen Sie Eier und Eiweiß, 1 auf einmal, hinzu, bis sie gemischt werden.
  3. Teig über die Kruste in der Pfanne gießen. Käsekuchen 1 Stunde backen. Kante wird gesetzt, aber die Mitte wird immer noch wackeln. Ofen ausschalten; den Käsekuchen 1 Stunde im Ofen stehen lassen. Transfer zum Drahtgitter. Führen Sie ein dünnes Messer um die Kante des Käsekuchens herum, um Risse beim Abkühlen zu vermeiden. In der Pfanne abkühlen, ca. 2 Stunden. Bedecken Sie und kühlen Sie 4 Stunden oder über Nacht. Entfernen Sie die Seite der Pfanne, um zu dienen.

Senden Sie Ihren Kommentar