New York Times berichtet, dass Rattenfleisch in den letzten Jahren in China in Höhe von 1,6 Millionen Dollar als Lammfleisch ausgegeben wurde. From More From Delish: Künstler serviert $ 100 Multi-Course Rat Dinner als Teil der Ausstellung Laut dem Papier sagte das chinesische Ministerium für öffentliche Sicherheit, dass 63 Händler in Ostchina von der Polizei festgenommen wurden, weil sie angeblich Ratten-, Fuchs- und Nerzfleisch gekauft haben und es als Hammel verkaufen. Es wurde berichtet, dass die Händler sich sehr bemüht hatten, das Fleisch zu verkleiden, sogar mit Nitraten, rotem Pigment und Gelatine zu begießen. From Mehr von Delish: China bietet bis zu 48.200 Dollar Belohnung für Lebensmittelsicherheits-Informanten

Zusätzlich zu diesen Verdächtigen nahm die chinesische Polizei seit Januar 904 Personen fest, von denen sie vermuteten, dass sie "gefälschtes, krankes, giftiges oder gepanschtes Fleisch" verkauft hätten York Times.

Die Regierung setzt sich für die Lebensmittelsicherheit ein, nachdem mehrere betrügerische oder kontaminierte Fleischarten entdeckt wurden, darunter Fleisch, das an die Verbraucher verkauft wurde, nachdem die Tiere an Krankheiten gestorben waren, mit Wasserstoffperoxid marinierte Hühnerfüße und illegale Zusatzstoffe, und die Polizei eine Fabrik kaputt machte aus Fake Beef Jerky mit Chemikalien und Bakterien bedeckt.

Denken Sie, dass die chinesische Regierung mehr tun sollte, um ihre Bürger vor verdorbenem und betrügerischem Fleisch zu schützen? Sind Sie besorgt über die Sicherheit von Fleisch in den USA?

Suchen Sie nach dem perfekten Rezept auf unserer Homepage Informieren Sie sich über die neuesten Food-Neuigkeiten Holen Sie sich ein Rezeptbuch, um Ihre Lieblingsgerichte zu speichern

Melden Sie sich für unsere kostenlosen Newsletter an


Besuchen Sie uns auf Facebook, Pinterest und Twitter

Senden Sie Ihren Kommentar