ReciTip: Diese selbstgemachte Brühe ist ein Kinderspiel, wenn Sie Hals und Innereien Ihres Truthahns verwenden. Verwenden Sie es in unserer Bohnenkraut Brotfüllung und der Giblet-Pilz Soße.

Lesen Sie mehr + Lesen Sie weniger Cal / Serv: 10 Erträge: 7 Tassen Prep Time: 0:05 Gesamtzeit: 1:20 Zutaten 8 c. Wasser 4 große Karotten 4 große Stängel Sellerie 2 mittelgroße Zwiebel 2 Lorbeerblätter Innereien und Hals aus 1 (18-Pfund) frischem oder gefrorenem (aufgetautem) Truthahnsalz Zubereitung
  1. In 8-Quart-Suppentopf oder Topf Wasser, Karotten, Sellerie, Zwiebeln platzieren und Lorbeerblätter. Bedecken und heizen bis zum Kochen in der Höhe. Gib Innereien, Hals und 1/2 Teelöffel Salz hinzu. Hitze auf mittlere reduzieren; köcheln, aufgedeckt, 1 Stunde.
  2. Stamm durch feinmaschiges Sieb in große Schüssel geben. Entsorgen Sie Gemüse, reservieren und kühlen Sie Hals und Innereien, wenn Sie die Giblet-Mushroom-Soße zubereiten. Die Brühe bis zu 3 Tage abdecken und kühl lagern.

Senden Sie Ihren Kommentar