Das Geheimnis dieser saftigen und super-geschmackvollen Schweineburger besteht darin, Chorizo, Kapern und frischen Ricotta in das Hackfleisch zu mischen.

Erträge: 6 Gesamtzeit: 0:30 Zutaten 1 Pfund gemahlenes Schweinefleisch 1 Pfund frische Chorizo ​​1/2 c. frischer Ricottakäse 3 EL. Kapern koscheres Salz Pfeffer 6 Scheiben scharf Cheddarkäse Mayonnaise Ketchup 6 Brioche Burger Brötchen Brot-und-Butter Zucchini Essiggurken Buttersalat Anfahrt
  1. Grill anzünden oder Grillpfanne vorheizen. In einer großen Schüssel das gemahlene Schweinefleisch mit Chorizo, Ricotta und Kapern mischen. Das Fleisch in sechs 3/4-Zoll-dicke Pasteten formen und leicht mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Grill die Burger über mäßig hohe Hitze, Drehen einmal, bis leicht verkohlt und gekocht, etwa 10 Minuten; Die Burger mit dem Cheddar in der letzten Minute grillen und schmelzen lassen. Übertragen Sie die Burger auf eine Arbeitsfläche und lassen Sie für 5 Minuten ruhen.
  3. Mayonnaise und Ketchup auf die Brötchen verteilen und die Burger auf die unteren Hälften legen. Mit den Gurken und dem Salat belegen und die Burger schließen; sofort servieren.

    Finde einfachere Rezepte auf Delish!


    Auflauf Rezepte

    Slow Cooker Rezepte

    Hackfleisch Rezepte

Senden Sie Ihren Kommentar