Geräucherter Mozzarella verleiht dieser ungewöhnlichen Pizza einen intensiven Geschmack, während die Zitrone eine kontrastierende Schärfe verleiht, die absolut göttlich ist.

Erträge: 4 Vorbereitungszeit: 0:15 Gesamtzeit: 0:35 Zutaten 1 Pfund vorbereiteter Pizzateig 1/2 Pfund geräucherter Mozzarella 1 kleine Zitrone 1 1/2 EL. Olivenöl 1/2 TL. koscheres Salz 1/4 TL. gemahlener schwarzer Pfeffer Anleitung
  1. Ofen auf 450 Grad vorheizen. Den Teig mit den Fingern in einen 14-Zoll-Kreis auf einer großen Pizzaplatte oder einem Stein strecken und pressen. Mozzarella- und Zitronenscheiben über die Kruste verteilen, mit Öl beträufeln und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Backen bis goldbraun und sprudelnd, ca. 20 Minuten. In Scheiben schneiden und sofort servieren.

    Sie suchen nach schnelleren und einfacheren Rezepten? Schauen Sie sich unsere family schnelle Familie-Favoriten ,schnelle Abendessen für Wochentage and, und gesunde Rezepte für weniger als $ 3 pro Portion.

Senden Sie Ihren Kommentar