Cal / Serv: 269 Ergiebigkeit: 8 Zubereitungszeit: 0:20 Gesamtzeit: 1:05 Zutaten c. Mehl 1 EL. gemahlener Kümmel 1 TL. Paprika 1 TL. Kurkuma 1/2 TL. Salz 8 Hühnerbrusthälften mit Knochen (je 8 oz), Haut entfernt 4 TL. Olivenöl 4 TL. gehackter Knoblauch 4 TL. frischer Ingwer 1 kann fettfreie Hühnerbrühe 16 Kalamata-Oliven 3 Navel-Orangen, Schale und weißer Teil (Mark) abgeschnitten c. fein gehackter Koriander Anleitung

  1. Ofen auf 350 ° F erhitzen. Bereiten Sie eine flache 3-qt-Auflaufform vor.
  2. In einer breiten, flachen Schüssel Mehl, Kümmel, Paprika, Kurkuma und Salz mischen. Fügen Sie Huhn hinzu und drehen Sie sich um zu beschichten; abschütteln.
  3. 2 Teelöffel Öl in einer großen beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Add die Hälfte des Huhns; kochen 2 Minuten pro Seite oder bis zur Bräunung. In eine Auflaufform in einer einzigen Schicht geben. Wiederholen Sie mit dem restlichen Öl und Huhn.
  4. Fügen Sie Knoblauch und Ingwer zur Pfanne hinzu; bei mittlerer Hitze 1 Minute anbraten, um etwas zu kochen. Brühe und Oliven hinzufügen, aufkochen und über das Huhn gießen. Top mit Orangen; mit Folie abdecken.
  5. Backen Sie 25 Minuten, bis durchgekocht und Instant-Read Thermometer in der dicksten Teil des Huhns eingefügt, nicht berühren Knochen, registriert 170 ° F. Mit Koriander bestreuen.

Senden Sie Ihren Kommentar