Dieser Tortilla-Auflauf ist perfekt für den Sommer unterhaltsam. Runden Sie das Essen mit einem knackigen Salat aus Wildgemüse, geschnittenen Tomaten oder frischen Avocados ab.

Lesen Sie mehr + Lesen Sie weniger Cal / Serv: 441 Erträge: 8 Zutaten 1 Pfund ohne Knochen Sirloin Steak 6 EL. Limettensaft 1/2 TL. Ancho Chilischote Pulver 1/4 TL. Salz 1 große rote Zwiebel 2 Ohr frischer Mais 2 EL. Olivenöl 1 Dose schwarze Bohnen 1 Dose Kidney Bohnen 2 Jalapeño Peppers 1 TL. gehackter Chipotle-Pfeffer 1/4 c. natriumarme Hühnerbrühe 1/2 TL. Limettenschale 6 Maistortillas 2 c. Monterey Jack Käse 4 Tomaten 1 1/2 TL. Oregano gehackt Anfahrt
  1. Grill auf mittlere Hitze vorheizen. Marinieren Sie das Steak mit 2 EL Limettensaft, Anchopulver und Salz für 30 Minuten.
  2. Werfen Sie die Zwiebel und den Mais in Olivenöl. Zwiebel bis zart, Mais bis goldbraun, und Steak zu selten grillen. Steak in 3/4-Zoll-Stücke schneiden, Zwiebel hacken, Kerne vom Kolben schneiden und alles in eine große Schüssel geben.
  3. Ofen vorheizen auf 400 Grad F. Bohnen, Paprika, Hühnerbrühe, restlichen Limettensaft und Limettenschale mit dem Steak.
  4. Legen Sie 2 Tortillas in den Boden einer 9-Zoll von 13-Zoll-Auflaufform und streuen mit 3/4 Tasse Käse. Löffel 1/3 der Steak-Bohnen-Mischung gleichmäßig über den Käse und oben mit 1/3 der Tomatenscheiben und 1/2 Teelöffel Oregano.
  5. Wiederholen Sie diese Schritte, um 3 Schichten fertig zu stellen, mit Alufolie zu bedecken und 20 Minuten lang zu backen. Unbedeckt 10 Minuten backen. Sofort servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar