Servieren Sie dieses reichhaltige, cremige Dessert bei Ihrer nächsten Party und beobachten Sie Ihre Gäste vor Freude.

Erträge: 10 Zutaten 1 Paket Schokolade Waffel Kekse 1/2 c. Margarine oder Butter 1 Umschlag nicht aromatisierte Gelatine 1 1/2 c. Milch 3 3 große Eigelb c. Kristallzucker 1 c. halbsüsse Schokoladensplitter 2 TL. Vanilleextrakt 1 c. schwere Creme Triple Chocolate Leaves, optional (siehe unten) Ungesüßtes Kakaopulver, zum Entstauben (optional) Triple Chocolate Leaves 3 oz. Milchschokolade 6 Zitrone, Basilikum oder Minze Blätter
  1. In der Küchenmaschine 36 Schokoladenwaffelkekse verarbeiten, um 2 Tassen feine Krümel herzustellen. Fügen Sie Margarine hinzu; Prozess bis gründlich kombiniert. Drücken Sie die Mischung gleichmäßig über die untere und obere Seite der 9-Zoll geriffelten Kuchenform mit abnehmbarem Boden; kühlen Sie während Sie Füllung vorbereiten.
  2. In 1-Quart Kochtopf bestreuen Gelatine über Milch; 5 Minuten stehen lassen, um die Gelatine zu erweichen. Mit Schneebesen Eigelb und Zucker gut verrühren; Bei mittlerer Hitze 8 bis 12 Minuten kochen und dabei ständig mit einem Holzlöffel umrühren, bis die Mischung den Löffel bedeckt (nicht kochen oder die Mischung gerinnen lassen).
  3. Kochtopf von der Hitze entfernen; Schneebesen in Schokoladenchips zum Schmelzen bringen; füge Vanille hinzu. Transfer Mischung in Metallschale; 25 bis 35 Minuten einfrieren, bis sich die Mischung beim Abtropfen vom Löffel leicht anhäuft. Rühren Sie sich gelegentlich von außerhalb der Schüssel zur Mitte. Beat In einer mittelgroßen Schüssel mit einem elektrischen Mixer bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit Sahne schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden; mit einem Gummispachtel die Creme in eine Schokoladenmischung füllen. Löffelfüllung in vorbereitete Kruste; 3 Stunden kühl lagern.
  4. Servieren: Entfernen Sie die Seiten der Pfanne von Tarte. Mit Triple Chocolate Leaves wie abgebildet dekorieren; Staubblätter mit Kakaopulver.
  5. Triple Chocolate Leaves:
  6. Legen Sie 3 Unzen Milchschokolade, gehackt (etwa 1/2 Tasse), in kleine Mikrowelle Schüssel. Mikrowelle hoch (100% Leistung) 30 bis 60 Sekunden, bis die Schokolade beim Rühren ihre Form verliert; rühren bis glatt. Brush Mit geschmolzener Schokolade die geschmolzene Schokolade über die Unterseiten von 6 frischen Zitronen, Basilikum, Minze oder anderen ungiftigen Blättern streichen; Die Blätter auf ein mit Wachspapier ausgekleidetes Backblech legen. Wiederholen Sie den Vorgang mit 1/2 Tasse halbsüßem Schokoladenstückchen und 6 zusätzlichen Blättern, dann mit 3 Unzen weißer Schokolade, gehackt (etwa 1/2 Tasse) und 6 zusätzlichen Blättern. Kühlen Sie 10 Minuten, bis die Schokolade fest ist. Blätter vorsichtig von Schokolade schälen; im Kühlschrank bis zur Verwendung bereit. Macht 18 Schokoladenblätter.
  7. Nährwertangaben
  8. Jede Portion ohne Dekoration: 450 Kalorien (61% aus Fett), 31 g Fett (14 g gesättigt), 105 mg Cholesterin, 320 mg Natrium, 43 g Kohlenhydrate (2 g Ballaststoffe), 6 g Protein.

    Nährwertangaben Jedes Blatt: 70 Kalorien (53% aus Fett), 4,5 g Fett (2,5 g gesättigt), 5 mg Cholesterin, 10 mg Natrium, 9 g Kohlenhydrate (0 g Ballaststoffe), 1 g Protein.

Senden Sie Ihren Kommentar