Rezept von: Marcia Kiesel

Röstung der Frucht und dann Backen des Pürees ergibt eine tiefbraune, reich aromatisierte Apfelbutter.

Erträge: 1 Zutaten 2 3/4 Pfund McIntosh Äpfel (ca. 8) 2 c. ungesüßter Apfelsaft Zubereitung
  1. Den Backofen auf 450 ° F vorheizen. Die Äpfel in einem großen Bräter arrangieren. Den Apfelsaft über die Äpfel gießen und 30 Minuten backen oder bis sie weich und gebräunt sind. Senken Sie den Ofen auf 350 ° F. M Mit einem Gabel- oder Kartoffelstampfer die Äpfel im Bräter gründlich zerdrücken. Apfelmus pürieren, gelegentlich umrühren, 1 1/2 bis 1 3/4 Stunden oder bis sehr dick und tief gebräunt. In eine Schüssel schaben und abkühlen lassen. Bei Raumtemperatur oder gekühlt servieren.
  2. Make Ahead: Die Apfelbutter kann bis zu 3 Tage gekühlt werden.

Senden Sie Ihren Kommentar